Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop Hoopers-Agility

22. April 2017 @ 14:00

45€

Was ist das denn???

Beim Hoopers-Agility fĂŒhrt der HundefĂŒhrer seinen Hund aus der Ferne durch den Parcours und das nur mit Körpersprache, Hör- und Sichtzeichen. Hierbei werden Distanzarbeit, Bindung und Impulskontrolle vereint. Anders als beim klassischen Agility besteht dieser Parcours vor allem aus Bögen (Hoops), kombiniert mit anderen GerĂ€teelementen, z.B. Tunnel, Fass und Zaun. Diese werden jedoch ohne Springen absolviert.

FĂŒr wen ist Hoopers-Agility besonders gut geeignet?

GrundsĂ€tzlich fĂŒr alle Halter-Hundteams. Vor allem ist es aber auch fĂŒr Ă€ltere Menschen oder Menschen mit Handicaps, die mit ihrem Hund Hundesport betreiben möchten sehr gut geeignet, da der Hund nur vom Rande des Parcours durch Kommunikation angeleitet wird.

Zudem ist Hoopers-Agility fĂŒr Hunde geeignet, die nicht oder nicht mehr intensives Agility betreiben können aufgrund der Gelenke schonenden AusfĂŒhrung gut geeignet.

Wer: alle, die neugierig geworden sind

Wann: Samstag, 22.04.2017, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Wieviel: 45,- € pro Team

FĂŒr euer leibliches Wohl wird gesorgt!

Details

Datum:
22. April 2017
Zeit:
14:00
Eintritt:
45€
Veranstaltungskategorie: