Zum Inhalt springen
Der Trainingsplatz der Hundeschule Kirmizi

News

Wenn es Kursänderungen oder besondere Anlässe im Hundeschulzentrum gibt, finden Sie diese hier!

Das Büro ist am 10.05 nicht besetzt

Liebe Kundinnen und Kunden, am Freitag den 10.05. ist unser Büro nicht besetzt. Die Hundeschule sowie HuTraTa haben normal geöffnet!!...
Weiterlesen

Detektive aufgepasst 🕵🏻‍♂️🕵🏼‍♀️ Wir planen eine Krimiwanderung am 25.05.2024🕵🏻‍♂️🕵🏼‍♀️

Soko Wuff ist gefragt!  Habt ihr Lust, gemeinsam mit eurem Hund einen spannenden Kriminalfall zu lösen? Dann seid ihr hier...
Weiterlesen

Leichtmatrosen aufgepasst – am 18.05.24 geht es an die Hamburger Landungsbrücken 🏴‍☠️ 🛳️ 🐶🥰

Der nächste aufregende Ausflug mit euren Vierbeiner steht an. Gemeinsam mit Benjamin Kirmizi könnt ihr den Hamburger Hafen unsicher machen....
Weiterlesen

Heute schon ein gutes Buch gelesen?Benjamin wirkt als Autor bei seinem ersten Hundebuch mit. 

Du bist auf der Suche nach einem guten Sachkundebuch oder willst dich und deinen Vierbeiner optimal auf den BHV Hundeführerschein...
Weiterlesen

Ausbildung zum/zur Tierpfleger/-in (m/w/d) in unserer HuTraTa ab 01.08.2024 

Du möchtest gerne mit Hunden arbeiten und bist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bist du bei uns...
Weiterlesen

Workshop Leinenführigkeit & Social Walk

Zwei- und Vierbeiner aufgepasst: Wir planen einen Workshop mit dem Schwerpunkt Leinenführigkeit mit anschließendem Social Walk. Euer Vierbeiner weist euch...
Weiterlesen

Ausflug Wildpark Eekholt 🐾

ES IST WIEDER SOWEIT – Am Samstag den 23.03.2024 veranstalten wir wieder unseren traditionellen Sonderausflug in den Wildpark Eekholt 😍...
Weiterlesen

Spielfreunde aufgepasst – am Samstag ist es wieder soweit 🐾😊

Am 03.02. findet endlich wieder unsere Spielstunde statt! Die Zeiten sind wie gewohnt: Minis 09:45 Uhr Maxis 11:00 Uhr Wir...
Weiterlesen

Wichtige Information – Neue Handynummer für unser Büro

Liebe Kundinnen und Kunden, das Büro hat ab sofort eine neue Handynummer: 0172/4372373 hier erreicht ihr uns zu den gewohnten...
Weiterlesen

Unsere Philosophie

Wir bieten Ihnen durch ein hochmotiviertes, engagiertes und fachkompetentes Team die beste Ausbildung in Sport, Freizeit, Alltagstraining und Problemberatung.

Das besondere Geheimnis unseres Erfolges liegt begründet in der Philosophie unserer Arbeitsweise. Wir verzichten bewusst auf dubiose Wundertechniken und Allzweckmethoden. Vielmehr zeichnen wir uns dadurch aus, dass wir auf jedes Halter-Hund-Team mit kynologischem Sachverstand, Erfahrung und Einfühlungsvermögen individuell eingehen.

Dadurch ist der Erfolg schon fast garantiert. Besonderen Wert legen wir im Hundeschulzentrum hierbei auf die richtige Kommunikation zwischen Mensch und Hund.
Denn nur wer richtig kommuniziert, kann auch Gehorsam erwarten.

Qualität zeichnet sich durch Einfühlungsvermögen, Erfahrung und Fachkompetenz aus. So garantieren wir Ihnen nicht nur, dass unsere Trainer Ihnen hochmotiviert und engagiert zur Seite stehen, vielmehr ist es für uns selbstverständlich, das unser Team durch ständige Fortbildungen immer auf dem neuesten Stand der kynologischen Forschung ist. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass wir als anerkannter Praktikumsbetrieb der IHK geführt werden.


Unser Hundeschulzentrum gliedert sich in drei Bereiche auf:

Die Verhaltens- und Problemberatung

Ein besonderer Bereich stellt unsere Verhaltens- und Problemberatung dar.
Unsere hierfür besonders 
ausgebildeten Berater und Psychologen 
sind führende Experten auf diesem Gebiet. Besonders Angst-, Aggressions- und Jagdproblematiken gehören zu unseren Spezialgebieten.

Die Ausbildung und das Alltagstraining

Der Hundesport

Unser Team

Das Team des Hundeschulzentrums Kirmizi

Benjamin Kirmizi

Das Hundeschulzentrum wurde vom Inhaber mag.jur Benjamin Kirmizi gegründet.

Benjamin ist zertifizierter Hundeerzieher und Verhaltensberater durch die IHK und den BHV, Sachverständiger des Landes Hamburg zur Abnahme der Gehorsamsprüfung und der Leinenbefreiung, Prüfer des BHV-Hundeführerscheins und Sachverständiger des Landes Hamburg für die Ausbildung gefährlicher Hunde, sowie einer von sehr wenigen Sachverständigen zur Durchführung von Wesenstests. Seine jahrelange Erfahrung im Bereich des Alltagstrainings und der Verhaltensberatung machen ihn zu einem gern gesehenen Referenten im gesamten Bundesgebiet. Auch hilft er anderen Hundeschulen im Umkreis Hamburgs bei der Beratung besonders schwerer Fälle und der Ausbildung von Hundetrainern und Verhaltensberatern.

Aufgrund seiner juristischen Ausbildung ist Benjamin zudem noch Geschäftsführer des Berufsverbandes für Hundeerzieher- und Verhaltensberater (BHV ev.) sowie Dozent und Prüfer bei der IHK Potsdam.

Der Hundeschulzentrum Gründer mit seinem Hund
Die Hundeschulzentrum Inhaberin Dr. Wibke Wohlfromm

Dr. Wibke Wohlfromm

Wibke ist Inhaberin des Hundeschulzentrums.

Sie ist praktizierende Tierärztin und Ausbilderin von Rettungshunden. Parallel zu Ihrem Tiermedizinstudium begann sie mit der Rettungshundearbeit und ist dort seit 2006 als Ausbilderin in der Staffel aktiv. Während ihrer Doktorarbeit leitete sie nebenbei Welpen- und Grunderziehungskurse und half beim Aufbau eines Hundebesuchdienstes mit. Mit ihrer Curleycoated-Hündin „Flicka“ stieg sie auch ins Dummytraining ein.
Aufgrund ihrer Spezialisierung im Bereich der Verhaltenstherapie ist Wibke auch Ansprechpartnerin in der Problemberatung insbesondere im Zusammenhang mit medizinischen Ursachen.

Susanne David

Susanne ist Inhaberin des Hundeschulzentrums.

Sie ist zertifizierte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin durch die IHK und den BHV sowie Sachverständige des Landes Hamburg zur Abnahme der Gehorsamsprüfung und der Leinenbefreiung. Mehr als 30 Jahre war sie hauptberuflich im Tierschutz tätig und arbeitet seit über 20 Jahren als Hundetrainerin. Ihr besonderer Schwerpunkt liegt im Alltagstraining und der Verhaltensberatung. Beim Training in verschiedenen Hundesportarten wie z.B. Hoopers, Rally Obedience oder Longieren sowie beim Tricktraining hat sie große Freude daran Hunden und HalterInnen Spaß an sinnvoller Beschäftigung zu vermitteln.

Des Weiteren ist sie verantwortlich für die Ausbildung angehender HundetrainerInnen in unserem Hundeschulzentrum.

Die Hundeschulzentrum Inhaberin Susanne David
Hundeerzieherin Bianca Störmann mit ihrem Hund

Bianca Störmann

Bianca ist zertifizierte Hundeerzieherin- und Verhaltensberaterin durch die IHK und den BHV.

Seit kindheitstagen lebt Bianca mit Hunden zusammen und hat früh ihre Leidenschaft an der Arbeit mit Hunden entdeckt. Erste berufliche Erfahrungen in dem Bereich sammelte sie als professionelle Dogwalkerin. Heute ist ihr Spezialgebiet der Hundesport.

Seit mehr als acht Jahren läuft sie mit Ihrer Malinois-Mix Hündin Maya erfolgreich im Agility.

Daraus resultierend leitet Bianca bei uns Schwerpunktmäßig alle Agilitygruppen und bildet Hund und Mensch zu einem sportlichen Team aus.

Des Weiteren nutzt Bianca ihre Berufserfahrung als Kauffrau für Büromanagement und leitet das komplette Back Office der Hundeschule. Sie ist Ansprechpartnerin und Beraterin für unsere Kunden und zuständig für die Organisation unserer Kurse und Verhaltensberatungen.

Mareike Hölscher

Mareike ist bei uns ausgebildete Tierpflegerin und seit 2021 Teil des Teams der HuTraTa.

In ihrem Bundesfreiwilligendienst in einem Tierschutzverein, welcher auf nordische Hunde und Hunde aus Animal Hordingfällen spezialisiert ist, konnte sie bereits viel über das Verhalten und den Umgang mit verschiedensten Hunde lernen. Dieses Wissen konnte sie in der HuTraTa weiter ausbauen und setzt es in ihrer täglichen Arbeit erfolgreich ein.

Tierpflegerin Mareike mit ihrem Hund vor dem Hundeschulzentrum
Hundetrainerin und Verhaltensberaterin Vera mit ihrem Hund vor dem Hundeschulzentrum

Vera Düwer

Vera ist durch die IHK und den BHV zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin, sowie ausgebildete Tierpflegerin.

Schon in der frühen Kindheit waren Tiere Veras große Leidenschaft, weshalb sie ihr Hobby schnell zum Beruf machte.

Über 40 Jahre war sie in einem Tierheim tätig, davon über elf Jahre als Hundetrainerin.

Heute unterstützt Vera im Hundeschulzentrum das Team der Hundeschule, sowie das Team der HuTraTa.

Leif Lembke

Leif ist Auszubildender in unserer HuTraTa.

Er ist schon mit Hunden aufgewachsen und ihm wurde früh klar, dass er unbedingt mit ihnen arbeiten möchte. Schon früh begann er damit Hunde der Nachbarn auszuführen und sie zu betreuen. Mit seiner Dobermannhündin Nova ist er Teil des Teams der HuTraTa.

Auszubildender Leif mit seinem Hund vor dem Hundeschulzentrum
Auszubildende Jana mit ihren zwei Hunden vor dem Hundeschulzentrum

Jana Bergmann

Jana ist Auszubildende in unserer HuTraTa.

Ihr erster Familienhund kam, als sie gerade zu sprechen begann. Fünfzehn Jahre lang begleitete diese Bernersennenhündin sie auf ihrem Weg dabei erwachsen zu werden. Diese Zeit prägte Jana und es dauerte nicht lange, bis sie ihren ersten eigenen Hund bekam. Die Maltesermischlingshündin weckte in ihr das Interesse und die Freude daran, mit Hunden zu arbeiten. Ob zu Hause, bei Freunden oder Bekannten, Jana wurde zu einer Ansprechpartnerin im Thema Hund. Sie begann in ihrer Heimat die Tierpfleger Ausbildung in einer Hundezucht und verstärkt nun unser Team in der HuTrata und möchte die Ausbildung erfolgreich beenden.

Rabea Ell

Rabea ist Auszubildende bei uns in der HuTraTa.

Sie ist mit zwei Hunden aufgewachsen und hat sich immer gerne um die Hunde gekümmert und sie erzogen. Dabei hat sie schon gemerkt, dass sie später einmal etwas mit Tieren machen möchte. Nach dem Abschluss der Schule hat sie relativ schnell den Tierpensionsbereich für sich entdeckt.

Sie kann sich nach der Ausbildung gut vorstellen, im Ausland mit Tieren zu arbeiten oder ein eigenes Hundecafé zu eröffnen.

Auszubildende Rabea mit ihrem Hund vor dem Hundeschulzentrum
Auszubildende Cim mit ihrem Hund vor dem Hundeschulzentrum

Cim Skukan

Cim ist Auszubildende in unserer HuTraTa.

Für Cim waren Hunde immer der Mittelpunkt ihres Lebens. Regelmäßig hat sie Hunde aus der Familie betreut und mit ihnen trainiert. Nach einer abgeschlossenen Maler- und Lackiererausbildung machte Cim ihren Traum wahr und begann ihre zweite Ausbildung bei uns als Tierpflegerin.